Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Spanien: Wachstum der Einzelhandelsumsätze geht etwas zurück


wirtschaft

Spanien: Wachstum der Einzelhandelsumsätze geht etwas zurück

Die Einzelhandelsumsätze in Spanien sind im Januar im Jahresvergleich saisonbereningt um 0,1 Prozent gestiegen. Das ist der schwächste Zuwachs seit Juli 2014, wie das nationale Statistikinstitut (INE) mitteilte.

Im Dezember waren die Umsätze im Einzelhandel um 2,1 Prozent gestiegen. Experten hatten für dieses Jahr einen leichten Rückgang bei den Konsumentenausgaben vorhergesagt, unter anderem wegen steigender Preise.

Im Februar war die Arbeitslosenzahl vergleichsweise stark zurückgegangen. Auch das laut den Experten wohl kein bleibender Trend.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

wirtschaft

Deutschland: Exporte und Importe deutlich gestiegen