Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Nicht nur für Teenager: Bestseller-Verfilmung "Before I Fall"


cinema

Nicht nur für Teenager: Bestseller-Verfilmung "Before I Fall"

Ein Film nicht nur für Teenager ist Before I Fall, basierend auf dem gleichnamigen Bestseller von Lauren Oliver. Der lange deutsche Titel lautet: “Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie” – und fasst die Handlung ganz gut zusammen.:Nach einem Autounfall steckt die 17-jährige Sam in einer Art Zeitschleife fest und erlebt den Tag ihres Todes immer neu, bis sie alles richtig macht. Ein bisschen wie in dem Kultfilm “Und täglich grüßt das Murmeltier”, aber viel dramatischer.

Der Streifen von Ry Russo-Young wurde erstmals in Sundance vorgestellt und stieß auf lobende Kritiken.
Er kommt jetzt in die US-Kinos, Premiere war Anfang März in Los Angeles.

Ry Russo-Young: “Er ist dunkler, als die meisten Teenager-Filme und handelt von einer existenziellen Angst. Es ist auch eine philosophische Auseinandersetzung mit der Zeit und damit, was es bedeutet lebendig zu sein, bewusst zu leben. Es geht um immer gültige Fragen, die einem im Kopf hängen bleiben. “

In der Hauptrolle ist die derzeit in Hollywood sehr gefragte Newcomerin Zoey Deutch zu sehen, die Tochter von Schauspielerin und Regisseurin Lea Thompson. Bekannt wurde sie mit dem Kultfilm “Zurück in die Zukunft”.

Zoey Deutch: “Dieser Film zeigt auf wunderbare Weise, was es heißt ein weiblicher Teenager zu sein, ohne es abzuwerten. Das Buch stammt von einer Frau, das Drehbuch ebenso, auch für die Regie ist eine Frau verantwortlich – und eben kein Mann. Der Film ist groß und eindrucksvoll, man würde nicht glauben, dass es eine Low-Budget-Produktion ist.”

Die deutschsprachigen Zuschauer müssen sich noch bis Anfang Juni gedulden, dann kommt “Before I Fall” auf die Leinwände.

Auswahl der Redaktion

Nächster Artikel
"Personal Shopper" von Olivier Assayas mit Kristen Stewart

cinema

"Personal Shopper" von Olivier Assayas mit Kristen Stewart