Eilmeldung

Datum steht: Brexit beginnt am 29. März

Großbritannien reicht wie geplant Ende März seinen Austritt aus der EU ein. Ein Regierungssprecher nannte als Datum jetzt den 29. März. Damit beginnt eine zweijährige Frist, innerhalb derer die Einzel

Sie lesen gerade:

Datum steht: Brexit beginnt am 29. März

Schriftgrösse Aa Aa

Die britische Premierministerin Theresa May will am 29. März offiziell den Austritt ihres Landes aus der Europäischen Union verkünden. Die Londoner Regierung hat dieses Datum nun angekündigt. Damit wäre der Weg dann frei für die zweijährigen Verhandlungen mit Brüssel.

Die britische Königin Elizabeth II. unterzeichnete das Brexit-Gesetz. Es war zuvor von beiden Kammern des Parlaments verabschiedet worden. Die Zustimmung der Monarchin ist zwar eine Formsache, war aber der letzte notwendige Schritt. Es wurde im House of Lords, dem Oberhaus, ebenso wie im Unterhaus, verkündet, dass die Königin unterschrieben hat.

Die EU ist auf das offizielle Austrittsgesuch Großbritanniens eingestellt. “Wir sind bereit, die Verhandlungen aufzunehmen”, sagte ein Sprecher der Brüsseler EU-Kommission. “Wir warten auf den Brief.”

Beide Seiten haben zwei Jahre Zeit für die Gespräche. Die britische Mitgliedschaft in der Europäischen Union endet damit voraussichtlich im März 2019.