Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Kalifornien: Zwei Menschen in Grundschule erschossen


USA

Kalifornien: Zwei Menschen in Grundschule erschossen

In einer Grundschule in San Bernardino im US-Bundesstaat Kalifornien sind zwei Menschen erschossen worden. Die Polizei teilte mit, die beiden Toten seien Erwachsene, man gehe bisher von einem Mord mit anschließendem Selbstmord des Täters aus. Das Ganze habe sich in einem Klassenzimmer abgespielt. Zwei weitere Personen wurden mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Nach Polizeiangaben könnte es sich bei den Verletzten um Schüler handeln.

In Dezember 2015 wurden bei einem Terroranschlag in San Bernardino 14 Menschen getötet. Damals griffen zwei Attentäter eine Behinderteneinrichtung in der östlich von Los Angeles gelegenen Stadt an.