Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Champions League: Titelverteidiger Real Madrid steht im Halbfinale - auch Atletico Madrid eine Runde weiter


Sport

Champions League: Titelverteidiger Real Madrid steht im Halbfinale - auch Atletico Madrid eine Runde weiter

Im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League gewinnt Titelverteidiger Real Madrid gegen Bayern München nach Verlängerung mit 4:2. Nach dem 1:2 im Hinspiel stehen die Königlichen im Halbfinale der Champions League.

Lewandowski erzielt den Führungstreffer per Foulelfmeter in der 53. Minute. Ronaldo gleicht in der 76. Minute aus. Das 1:2 fällt durch ein Eigentor von Sergio Ramos.

In der Verlängerung trifft Ronaldo erneut, in der 104. und 109. Minute zum 3:2. Asensio erzielt kurz danach den 4:2 Endstand.

Auch Atletico Madrid ist in die nächste Runde der Champions League eingezogen. Mit 1:1 trennten sich Gastgeber Leicester City und Atletico. Saul Niguez erzielt in der 26. Minute den Führungstreffer für die Spanier, Jamie Vardy gelingt in der 61. Minute der Ausgleich.

Nach dem 1:0 Sieg für Atletico im Hinspiel stehen die Madrilenen im Halbfinale der Champions League. Die Begegnungen um den Einzug ins Finale finden am 02. und 03. Mai statt.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Sport

Champions League: Barça hofft gegen Juve auf neues Wunder - BVB vor Monaco-Spiel zuversichtlich