Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Europa League: Manchester United, Ajax Amsterdam, Lyon und Celta Vigo erreichen das Halbfinale


Sport

Europa League: Manchester United, Ajax Amsterdam, Lyon und Celta Vigo erreichen das Halbfinale

Im Viertelfinal-Rückspiel der Europa League trennen sich trifft Manchester United und der RSC Anderlecht nach Verlängerung mit 2:1. Nach dem 1:1 im Hinspiel in Belgien steht Manchester United im Halbfinale.

Henrikh Mkhitaryan erzielt im Old Trafford in der 10. Spielminute den Führungstreffer für das Team von Trainer José Mourinho. Sofiane Hanni gelingt in der 32. Minute der Ausgleich. Marcus Rashford trifft zum 2:1 Endstand.

Auch Lyon ist eine Runde weiter. Olympique gewinnt gegen Besiktas Istanbul nach Elfmeterschießen mit 7:6.

Nach den Zuschauerausschreitungen beim 2:1 von Lyon gegen Besiktas im Hinspiel hat die UEFA beide Vereine zu einem Ausschluss vom Europapokal verurteilt.

Die Strafe wurde für zwei Spielzeiten auf Bewährung ausgesetzt. Zudem müssen beide Teams jeweils 100 000 Euro Geldstrafe zahlen.

In den weiteren Begegnungen hat Celta Vigo mit dem 1:1 gegen Genk das Halbfinale erreicht. Schalke 04 gewinnt zwar gegen Ajax Amsterdam mit 3:2, hat aber das erhoffte Wunder nach der 2:0 Niederlage im Hinspiel verpasst.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Sport

Britischer Hochspringer Germaine Mason stirbt bei Unfall auf Jamaika