Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Rumänien: Zwei Jugendliche bei Lawinenabgang getötet


Rumänien

Rumänien: Zwei Jugendliche bei Lawinenabgang getötet

In Rumänien sind zwei Kinder bei einem Lawinenabgang während einer Bergtour getötet worden. Die 12-Jährige und der 13-Jährige waren mit einer Trekking-Gruppe im Retezat-Gebirge unterwegs, als ein heftiger Schneesturm aufzog. Fünf weitere Personen wurden verletzt, darunter die Väter der beiden getöteten Jugendlichen.


Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Frankreich

Hollande-Nachfolger gesucht: Franzosen haben die Qual der Wahl