Eilmeldung

Serbische Aktivisten haben den französischen Intellektuellen Bernard-Henri Levy bei einer Vorführung seines Films “Peshmerga” in Belgrad mit Schlagsahne beworfen.

Im Dokumentarfilm geht es um die Kämpfe der Kurden gegen den sogenannten Islamischen Staat. Der Film wurde auf dem Belgrader Dokumentarfilmfestival “Beldocs” vorgestellt, das in diesem Jahr sein 10. Jubiläum feiert.

Mehr no comment