Eilmeldung

Raketentest: Nordkorea droht USA

Sie lesen gerade:

Raketentest: Nordkorea droht USA

Schriftgrösse Aa Aa

Wie bedrohlich ist der neueste Raketentest Nordkoreas? Südkorea sieht es als nicht erwiesen an, dass der Nachbar im Norden tatsächlich die behaupteten technischen Fortschritte gemacht hat. Pjöngjang hatte berichtet, am Sonntag erfolgreich eine Rakete gestartet zu haben, die in der Lage sei, einen großen Atomsprengkopf zu tragen.

Die Rakete startete nach Angaben des südkoreanischen und des US-Militärs in Kusong und landete im Japanischen Meer. Nordkoreanischen Angaben zufolge flog sie 787 Kilometer weit und erreichte eine Höhe von mehr als 2100 Kilometern.

Machthaber Kim Jong Un warnte die USA, so die nordkoreanische Nachrichtenagentur KCNA. Das US-Festland und das US-Einsatzgebiet im Pazifik seien in Reichweite für Angriffe Nordkoreas. Washington drohte eine weitere Verschärfung der Sanktionen an.