Eilmeldung

Eilmeldung

"Temer raus" - Musikalischer Protest gegen Brasiliens Präsidenten

Sie lesen gerade:

"Temer raus" - Musikalischer Protest gegen Brasiliens Präsidenten

Schriftgrösse Aa Aa

TEMER RAUS – unter dieser Parole haben Zehntausende an der Copacabana gegen den brasilianischen Präsidenten Michel Temer protestiert. Auch mehrere in Brasilien sehr populäre Musiker fordern den Rücktritt des Staatschefs.

Der seit mehr als einem Jahr amtierende Michel Temer hat jetzt seinen Justizminister ausgetauscht, da er fürchtet, selbst abgesetzt zu werden. Zahlreiche Politiker – darunter Michel Temer – werden beschuldigt, vom Besitzer eines Fleischkonzerns Schmiergelder angenommen zu haben.

Eine 70-Jährige, die auf eine Pfanne trommelnd mitprotestierte, sagte, was in der Regierung vor sich gehe, sei abscheulich, einfach eklig.

Temer hatte mit anderen dafür gesorgt, dass seine Vorgängern Dilma Rousseff ihres Amtes enthoben wurde. Jetzt droht ihm ein ähnliches Schicksal.

Unter den gegen Temer auftretenden Musikern war Gaetano Veloso.