Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Dramatische Aufnahmen: Flüchtlingsboot geht in Flammen auf


welt

Dramatische Aufnahmen: Flüchtlingsboot geht in Flammen auf

Vor der spanischen Küste sind 43 Flüchtlinge und Migranten vor dem Ertrinken gerettet worden, nachdem der Motor ihres Bootes in Flammen aufging.

Auf Aufnahmen der portugiesischen Küstenwache ist die Explosion zu sehen. Anschließend werfen sich die Menschen verzweifelt über Bord. Es wurden ein Hubschrauber sowie mehrere Rettungsboote geschickt.

Die Migraten wurden in einem südspanischen Hafen gebracht.

Nach neuesten UN-Angaben sind in diesem Jahr bereits mehr als 1700 Menschen bei der Flucht über das Mittelmeer ums Leben gekommen.

In Europa angekommen, berichten Migranten regelmäßig von den grausamen Machenschaften der Menschenschmuggler. Sie überlassen die Menschen, unter denen auch viele Frauen und Kinder sind oft auf dem Meer ihrem Schicksal. Immer öfter werden die Fliehenden dann überfallen und ausgeraubt.

welt

Großbritannien: Tiger tötet Zoowärterin