Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Life Ball mit Stars und Sternchen

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Life Ball mit Stars und Sternchen

<p>Buntes und Schrilles für ein ernstes Thema: Die Anti-Aids-Gala Life Ball vor dem Wiener Rathaus zog Stars und Sternchen an: Naomi Campbell, die sich seit mehr als 20 Jahren im Kampf gegen <span class="caps">HIV</span> und Aids engagiert, war dabei, Chansonsängerin Ute Lemper trällerte auf dem roten Teppich und Conchita Wurst führte durch den Abend.</p> <p>Bundeskanzler Christian Kern erinnerte an die Unkenntnis über das Virus, die vor allem in den 1980er und 1990er Jahren noch weit verbreitet war: “Damals hat noch kein Mensch gewusst, was der Unterschied zwischen <span class="caps">HIV</span> und Aids ist. Es gab unglaubliche Schauergeschichten. Ich erinnere mich, es hat geheißen: “Gib ja keinem Infizierten die Hand, das ist Hochrisiko!”, so Kern.</p> <p>Die Zahl der Neuinfektionen und der Aids-Toten geht zwar seit Jahren zurück, doch das Thema ist nach wie vor hochaktuell: Den Vereinten Nationen zufolge sind weltweit fast 37 Millionen Menschen <span class="caps">HIV</span>-positiv.</p>