Eilmeldung

Eilmeldung

München: Schießerei auf dem Bahnhof Unterföhring

Sie lesen gerade:

München: Schießerei auf dem Bahnhof Unterföhring

Schriftgrösse Aa Aa

Auf dem S-Bahnhof Unterföhring in München sind bei Schüssen nach Angaben der Polizei mehrere Menschen verletzt worden. Eine Polizistin erlitt schwere Verletzungen. Die Polizei hat den Tatort abgesperrt und die Lage eigenen Angaben nach gesichert. Die Abendzeitung meldet, zwei Polizisten und zwei Unbeteiligte seien verletzt worden.

Dem Bayrischen Rundfunk zufolge wurde der mutmaßliche Schütze ebenfalls verletzt, ehe er festgenommen wurde.