Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Gedenken an die Opfer des Hochhausbrandes


Großbritannien

Gedenken an die Opfer des Hochhausbrandes

Queen Elizabeth II. und ihr Ehemann Prinz Philip haben eine Schweigeminute für die Opfer des Hochhausbrandes in London abgehalten. Beide standen still, bevor die jährliche Parade zum Geburtstag der Königin, genannt „Trooping the Colour“, begann.

Zuvor hatte die Königin erklärt, es sei sehr schwer, an diesem Tag, der eigentlich ein Tag des Feierns sei, sich nicht von einer düsteren Stimmung leiten zu lassen. Das Land bleibe aber auch im Angesicht der Not entschlossen. Jetzt sei es an der Zeit, diejenigen zu unterstützen, die von Tod oder Verletzung betroffen seien.

Die Queen hat eigentlich im April Geburtstag. In der Hoffnung auf besseres Wetter wird jedoch traditionell im Juni gefeiert.