Eilmeldung

Der 22. Juni ist in Russland ein Gedenktag: Russland erinnert an den Überfall Nazideutschlands auf die Sowjetunion im Jahr 1941.
Der russische Präsident Wladimir Putin hat, in Begleitung des Premierministers Dmitri Medwedew, einen Kranz am Grab des Unbekannten Soldaten in Moskau niedergelegt.
Zahlreiche andere Veranstaltungen und Konzerte rund um den Gedenktag fanden im ganzen Land statt.

Mehr no comment