Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Computerangriff auf britisches Parlament


Großbritannien

Computerangriff auf britisches Parlament

Auf das britische Parlament ist ein Computerangriff verübt worden.

Wie die Parlamentsverwaltung mitteilte, richtete sich der Angriff gegen Nutzerkonten. Die Angreifer hätten versucht, schwache Passwörter herauszufinden.

Das so etwas geschehen würde, sei keine Überraschung, sagt der Minister und Abgeordnete Liam Fox.

Es überrasche auch nicht, dass es Schwächen gebe, da manche sich eben nicht die Mühe machten, sich schwierige Passwörter auszudenken.

Die einzige Folge fürs erste: Manche Abgeordneten und Mitarbeiter können nicht von außen auf ihre Emails zugreifen.