England: 34 Hochhäuser nach Brand als unsicher eingestuft

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
England: 34 Hochhäuser nach Brand als unsicher eingestuft

<p>Nach dem Hochhausbrand von London sind nun 34 Hochhäuser <a href="https://www.gov.uk/government/news/statement-from-the-secretary-of-state-regarding-the-cladding-testing-failure-rate">als unsicher eingestuft worden. Ihre Dämmung und Fassadenverkleidung sind zu leicht brennbar</a>.</p> <p>Diese Zahl bezieht sich auf England. Angaben aus den anderen britischen Landesteilen gibt es bisher nicht. Schottland, Wales und Nordirland sind für Kommunalsachen selbst zuständig.</p> <p>Evakuierungen wie Freitagabend in vier Londoner Hochhäusern in der Gegend Swiss Cottage bleiben aber die Ausnahme.</p> <p><iframe src="https://www.google.com/maps/embed?pb=!1m14!1m12!1m3!1d1237.6374190733863!2d-0.1690954738503325!3d51.54319670279795!2m3!1f0!2f0!3f0!3m2!1i1024!2i768!4f13.1!5e1!3m2!1sde!2sde!4v1498356144625" width="600" height="450" frameborder="0" style="border:0" allowfullscreen></iframe></p> <p>In ganz England wird bei rund sechshundert Hochhäusern untersucht, ob Dämmung und Verkleidung feuersicher sind.</p> <p>Auslöser ist der Hochhausbrand letzte Woche, bei dem mindestens 79 Menschen starben.</p> <p><a href="https://www.gov.uk/government/news/department-responds-to-police-identification-of-hotpoint-fridge-freezer-involved-in-grenfell-tower-fire">Ein Kühlschrank hatte das Feuer verursacht</a>. Durch die leicht brennbare Fassadenverkleidung breiteten sich die Flammen aber rasend schnell aus.</p>