Eilmeldung

Im ostenglischen Swaton haben zahlreiche Begeisterte an der Eierweitwurf-WM teilgenommen. Dispziplinen sind neben dem Weitwurf auch das Fangen geworfener Eier, sowie das Zerquetschen von Eiern auf dem eigenen Kopf. Bei diesem “Russischen Roulette mit Eiern” müssen Teilnehmer sich sechs Eier auf der Stirn zerschlagen. Derjenige, der auf ein gekochtes Ei stößt, hat verloren.

Mehr no comment