Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Pariser Modeschauen: betonte Schultern und Flower-Power


Cult

Pariser Modeschauen: betonte Schultern und Flower-Power

Carla Bruni, Ex-Model Farida Khelfa sowie Catherine Deneuv e gehörten zu den Gästen, die Jean Paul Gaultiers aktuelle Couture-Herbst-Winter-Kollektion bestaunten. Der französische Designer präsentierte in Paris eine neue Schulter-Silhouette – die Inspiration lieferte ihm tibetische Kleidung.


Pier Paolo Piccioli, der seit Kurzem alleiniger Chefdesigner von Valentino ist, zeigte grafische Muster, die von kräftigen Farbblöcken in warmen Erdtönen und viel Schwarz umrahmt wurden.


Karl Lagerfeld peppte seine Herbst-Winter-Kollektion für das italienische Modelabel Fendi mit Flower-Power auf. Der Kreativdirektor von Chanel arbeitet seit Mitte der 1960er-Jahre für das Modehaus aus Rom.


Auswahl der Redaktion

Nächster Artikel
Neues Museum im Tirpitz-Bunker

Cult

Neues Museum im Tirpitz-Bunker