Eilmeldung

Eilmeldung

Tour de France: Solosieg für Calmejane

In der Gesamtwertung führt Christopher Froome aus Großbritannien.

Sie lesen gerade:

Tour de France: Solosieg für Calmejane

Schriftgrösse Aa Aa

Der Franzose Lilian Calmejane hat die achte Etappe der Tour de France gewonnen. Der 24-Jährige wurde in der Schlussphase des Rennens von Krämpfen geplagt, doch er kam als Solist durch. 187,5 Kilometer von Dole nach Station des Rousses und drei Bergwertungen waren zu absolvieren, Calmejane siegte vor dem Niederländer Robert Gesink. 37 Sekunden lagen zwischen den beiden.

In der Gesamtwertung führt nach wie vor Tour-Titelverteidiger Christopher Froome aus Großbritannien. Er liegt 12 Sekunden vor seinem Mannschaftskollegen Geraint Thomas.

Die neunte Etappe an diesem Sonntag hat es in sich: Zwei Gipfel der höchsten Kategorie sind zu bezwingen, die Kletterspezialisten sind gefragt.