Eilmeldung

Ed Sheeran löscht Twitter-Account

Sie lesen gerade:

Ed Sheeran löscht Twitter-Account

Schriftgrösse Aa Aa

Ed Sheeran (“Shape of You”) hat seinen Twitter-Account gelöscht. Diesen Schritt hatte der britische Sänger bereits Anfang des Monats in einem Interview mit der Boulevardzeitung “Sun” angekündigt. Zuletzt hatte er seinen Account ordentlich ausgemistet und viele Tweets gelöscht. Eine offizielle Erklärung blieb der 26-Jährige seinen mehr als 19 Millionen Followern schuldig. Aber offensichtlich wollte er keine gemeinen Bemerkungen mehr über sich lesen.

Zuletzt hatte Sheeran viel Kritik für seinen Kurzauftritt als singender Soldat in der 7. “Game of Thrones”-Staffel einstecken müssen.

Für Kenner der Serie: Gemeinsam mit Lennister-Soldaten sitzt er singend im Wald an einem Feuer als Arya Stark (Maisie Williams) hoch zu Ross vorbeikommt: “Das ist ein schönes Lied, ich habe es noch nie gehört”, sagt sie zu den Männern. “Es ist neu”, erwidert Soldat Ed. Die Zeilen seines Liedes stammen aus der Buchreihe “Das Lied von Eis und Feuer” von Autor George R.R. Martin.

Die vielen kritischen Stimmen überraschten den verantwortlichen Regisseur Jeremy Podeswa: Immerhin sei der Brite als Musiker erfolgreich.  Das Geläster gründe sich wohl aus Neid auf Sheerans Berühmtheit.