Eilmeldung

In Südfrankreich und auf der Mittelmeerinsel Korsika wüten schlimme Waldbrände. Heftige Winde hatten die Feuer noch angefacht.

20 Feuerwehrleute und Polizisten wurden bisher verletzt oder erlitten Rauchvergiftungen.

Nördlich von Aix-en-Provence zerstörten die Flammen 800 Hektar Wald. Rund hundert Häuser wurden evakuiert.

450 Feuerwehrleute waren im Dauereinsatz. Die Feuerwehr kämpfte auch gegen einen Waldbrand in der Nähe von La Croix-Valmer südlich des bekannten Luxus-Badeortes St. Tropez.