Eilmeldung

Sie lesen gerade:

US-Senat: Debatte über Abschaffung von Obamacare


USA

US-Senat: Debatte über Abschaffung von Obamacare

Es war eines der Wahlkampfversprechen Donalds Trumps gewesen.

Der US-Senat hat nun seinen ersten Schritt zur Abschaffung von “Obamacare” unternommen. Er stimmte mit knappest möglicher Mehrheit dafür, eine Debatte über ein Alternativgesetz zu eröffnen.

Vizepräsident Mike Pence musste das Unentschieden mit seiner Stimme brechen, weil zwei republikanische Senatorinnen mit Nein stimmten.

Die 50. Stimme kam von Senator John McCain, der trotz einer Gehirnoperation eigens zur Abstimmung nach Washington gekommen war.

Die Abstimmung wurde von Protesten und “Schande”-Rufen im Senat begleitet.