Eilmeldung

Video: Gepäckdiebe am Flughafen auf frischer Tat ertappt

Sie lesen gerade:

Video: Gepäckdiebe am Flughafen auf frischer Tat ertappt

Schriftgrösse Aa Aa

Reisende am Fiumicino Flughafen in Rom sollten in diesem Sommer besondere Achtsamkeit walten lassen.

Mitarbeiter der Gepäckabfertigung wurden dabei erwischt, wie sie Smartphones, Tablet-PCs und Geld aus vergessenen oder verlorenen Koffern stehlen.

Die Flughafenverwaltung war darauf aufmerksam geworden, nachdem sich zahlreiche Reisende beim Abholen ihrer Koffer über fehlende Wertgegenstände beschwert hatten.

Überwachungskameras wurden installiert, die dann den Verdacht bestätigten.

Die zwei Angestellten, die beim Entwenden der Wertsachen erwischt wurden, sind nach Angaben der Polizeitruppe Guardia di Finanza Mitarbeiter einer privaten Gepäckabfertigungsfirma, die das Flughafenpersonal in den Sommermonaten unterstützt.

Nun wird untersucht, ob auch andere Flughafenangestellte in die Diebstähle involviert sind.

Mit etwa 41,6 Millionen Passagieren im Jahr 2016 ist Fiumicino der größte Flughafen Italiens und der achtgrößte in Europa. Laut Guardia di Finanza sind dort rund 40.000 Angestellte beschäftigt.