Eilmeldung

Längst haben europäische Lebensmittelproduzenten erkannt, dass Halal-Produkte ein Markt mit Zukunft sind. Wer die Speisevorschriften des Islam befolgt, dem öffnet sich ein Markt mit gut zwei Milliarden Muslimen weltweit. Der italienische Mozzarellaverband meldet Absatzrekorde für ihren halal produzierten Käse, rund ein Viertel der Gesamtproduktion geht schon an muslimische Käufer. Der Mozzarella wird ohne Kontakt zu Alkohol produziert, er darf nicht mit anderen tierischen Produkten in Kontakt kommen und der Produktionsablauf muss zertifiziert sein. Europäische Muslime kaufen die Halal-Produkte, es wird aber auch kräftig exportiert.