Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Waldbrand bei Athen: Kampf gegen die Flammen


Griechenland

Waldbrand bei Athen: Kampf gegen die Flammen

Mit Löschflugzeugen versucht die griechische Feuerwehr, einem Waldbrand in der Nähe von Athen beizukommen. Große Hitze und trockenes Buschwerk hatten den Ausbruch des Feuers rund 40 Kilometer nordöstlich der Hauptstadt begünstigt. Einwohner der Küstenregion wurden vorsichtshalber aufgefordert, ihre Wohnungen zu verlassen. Drei Häuser wurden nach Angaben der Behörden schwer beschädigt. Landesweit zählten die Behörden mehr als 50 Brandherde.

Waldbrände im Sommer sind in Griechenland keine Seltenheit. Im Jahr 2007 traf es das Land besonders heftig. Damals kamen Hunderte Menschen ums Leben.