Eilmeldung

Nachdem am Montagabend ein Erdbeben die italienische Insel Ischia erschüttert hat, retteten die Feuerwehrmänner einen kleinen Jungen aus den Trümmern.
Ein Video, das von der Feuerwehr veröffentlicht wurde, zeigt, wie ein Baby von einem Feuerwehrmann aus dem Schutt gezogen wird.
Die Feuerwehr beschreibt die Rettung in der Stadt Casamicciola auf Twitter als “Wunder”.
Das Beben der Stärke 4,0 tötete zwei Menschen und verletzte Dutzende.

Mehr no comment