Eilmeldung

Spanischer Humor gegen Drohvideo des IS-Dschihadisten - in 9 Tweets

Sie lesen gerade:

Spanischer Humor gegen Drohvideo des IS-Dschihadisten - in 9 Tweets

Schriftgrösse Aa Aa

In Spanien haben viele in den sozialen Medien mit einer ganz besonderen “Waffe” auf ein Droh-Video der IS-Dschihadisten reagiert: nämlich mit Humor.

Auf Twitter wurden viele Persiflagen veröffentlicht: neue Überschriften, neue Untertitel, viele Verfremdungen, viele Memes.

Der Dschihadist wurde vom spanischen Geheimdienst als Abdullah Ahram Pérez identifiziert, der auch unter dem Namen “El Qurtubi” bekannt ist: Arabisch für “der aus Córdoba”.

Der aus Cordoba ist auf Spanisch “El Cordobés” – und das ist auch der Name eines spanischen Torrero, der in einen jahrelangen Vaterschaftsstreit verwikelt war.


El Cordobés will nicht der Vater von Al Qurtubí, dem IS-Terroristen sein


Der Name der Mutter des mutmasslichen Terroristen ist Tomasa – sie kommt aus Spanien und soll 2014 mit ihren Kindern nach Syrien gereist sein, um sich dem sogenannten IS anzuschliessen.


Unmöglich, ein IS-Terrorist zu sein mit einer Mutter mit dem Namen Tomasa Pérez Mollejas. Nicht Dein Ernst

Und dann kommt Photoshop zum Einsatz.

Der IS-Dschihadist als Rapper:


Auf der “Feria de Abril” in Sevilla



ER wollte die Welt kennenlernen und wurde arroganter Hipster

DASH statt DAESH, wie der IS auch auf Spanisch genannt wird.


Oder in einer TV-Sendung… auf der Suche nach der Liebe.


Ein neuer Bart und eine neue Frisur.