Eilmeldung

Durch den starken Monsun-Regen stehen weite Teile der indischen Großstadt Mumbai unter Wasser. Öffentliche Verkehrsmittel standen am Dienstag still. Tausende Einwohner wateten durch das Wasser, um zu Fuß nach Hause zu gelangen. Aufgrund der schlechten Sichtverhältnisse sind einige Flugzeuge auf dem falschen Flughafen gelandet.
Laut Wetterberichten ist in den nächsten 24 Stunden mit weiteren schweren Regenfällen zu rechnen.

Mehr no comment