Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Nach Nordkoreas Atombombentest: Südkorea reagiert mit Raketen

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Nach Nordkoreas Atombombentest: Südkorea reagiert mit Raketen

<p>Südkorea hat als Antwort auf den jüngsten Atomtest Nordkoreas selbst Raketen lanciert. Wie der Generalstab mitteilte, erreichten eine <br /> Boden-Boden-Rakete und eine Langstrecken-Luft-Boden-Rakete genau die vorgesehenen Ziele im Japanischen Meer. </p> <p>Diese Strecke entspricht der Entfernung zum nordkoreanischen Atomtestgebiet.</p> <p>Erst am Sonntag hatte Nordkorea nach eigenen Angaben eine Wasserstoffbombe getestet. <br /> Messungen von Erderschütterungen untermauerten diese Aussage. <br /> Wasserstoffbomben verfügen über ein Vielfaches der Sprengkraft herkömmlicher Atombomben. </p> <p>Der neuerliche Atomwaffentest Nordkoreas – der sechste und bisher heftigste seit 2006 – hatte international Empörung ausgelöst. <br /> Die <span class="caps">USA</span> warnten im Falle einer Bedrohung vor einer massiven militärischen Antwort. Donald Trump </p> <p>Der UN-Sicherheitsrat berief für heute eine Sondersitzung ein. Südkorea will dabbei gemeinsam mit den <span class="caps">USA</span> und Japan weitere<br /> Sanktionen des UN-Sicherheitsrats gegen Nordkorea erreichen.</p>