Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

"Irma" zerstört französische Antillen

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
"Irma" zerstört französische Antillen

<p>Nach “Harvey” fegt ein weiterer tropischer Wirbelsturm über die karibischen Inseln im Atlantik hinweg: Irma trifft mit voller Wucht auf die französischen Antillen. Besonders betroffen: Die kleinen Inseln Saint-Martin und Saint Barthélémy.</p> <p>Erste Schadensberichte am Donnerstagmorgen sprachen von acht Toten und mehr als 20 Verletzten auf Saint-Martin. Das bestätigte der französische Innenminister Gérard Collomb. gegenüber dem Radiosender Franceinfo. </p> <p>Der Schaden ist erheblich, vor allem im niederländischen Teil der Insel: Dächer wurden abgedeckt, Bäume entwurzelt, Gebäude überflutet. <br /> Der Flughafen ist zerstört, der Hafen unpassierbar. Jetzt funktioniert auf der 54 Quadratkilometer großen Insel nur der im französischen Teil gelegene Flughafen. </p> <p>Saint-Barthélemy ist ebenfalls schwer getroffen worden. </p> <p>Aus Frankreich wurden Einsatzkräfte des Militärs, der Feuerwehr und des Roten Kreuzes eingeflogen. Hinzu kommen Ärzte und Krankenschwestern.</p> <p>“Irma” fegt mit 26 Kilometern pro Stunde Richtung West-Nordwest. </p> <p>Als nächstes soll der Wirbelsturm nach Angaben des US-Hurrikanzentrums nördlich der Insel Hispaniola vorbeiziehen und dann <br /> die Dominikanische Republik und Haiti passieren. </p> <p>Kuba bereitet sich ebenfalls auf das Schlimmste vor. Am Wochende soll der Sturm den US-BUndesstaat Florida erreichen.</p> <p>Nach Schätzungen der Vereinten Nationen könnten in den kommenden Tagen bis zu 37 Millionen Menschen von den Auswirkungen des Hurrikans betroffen sein.</p> <p>“Irma” ist der schwerste jemals in der Region registrierte Tropensturm.</p> <p><a data-flickr-embed="true" href="https://www.flickr.com/photos/euronews/albums/72157686302922843" title="Hurricane Irma"><img src="https://farm5.staticflickr.com/4369/36938598501_e3617e9055.jpg" width="100%" height="333" alt="Hurricane Irma"></a><script async src="//embedr.flickr.com/assets/client-code.js" charset="utf-8"></script></p> <p><iframe src="https://giphy.com/embed/xT9IgrV3UbbZwMJm1i" width="100%" height="333" frameBorder="0" class="giphy-embed" allowFullScreen></iframe><p><a href="https://giphy.com/gifs/xT9IgrV3UbbZwMJm1i">via <span class="caps">GIPHY</span></a></p></p>