Eilmeldung

Apple feiert 10 Jahre iPhone

Mit der Präsentation der jüngsten iPhone-Generation wird am Abend der neue Firmensitz "Apple Park" in Kalifornien eingeweiht.

Sie lesen gerade:

Apple feiert 10 Jahre iPhone

Schriftgrösse Aa Aa

Das iPhone wird zehn: Ein Grund für Apple gebührend zu feiern. Mit der Präsentation des neuen Iphones wird am Abend der neue Firmensitz, der “Apple Park” im kalifornischen Cupertino eingeweiht.

Experten erwarten ein komplett überarbeitetes iPhone-Modell, das beispielsweise eine Entsperrung des Bildschirms per Gesichtserkennung statt Fingerabdruck erlauben soll. Wahrscheinlich wird es sich um mehrere Versionen handeln, die “iPhone 8”, “iPhone 8 Plus” und “iPhone X” heißen werden. Das geht aus einer jüngst bekannt gewordenen Software-Version des Betriebssystem iOS 11 hervorgeht.

Rund 1000 US-Dollar soll das neue Gerät Schätzungen zufolge kosten, für die Topkonfiguration könnten Kunden noch einmal 200 US-Dollar mehr drauflegen.

Offen ist auch noch, wie viele der neuen Geräte “Apple” auf den Markt bringen kann. Durch die Verwendung von kontrastreicheren OLED-Displays gehen Experten davon aus, dass vorerst nur eine begrenzte Anzahl produziert werden kann.

Als weitere Neuheiten werden die dritte Generation der Apple Watch, sowie ein neues Modell der Fernsehbox Apple TV mit besserer 4K-Auflösung vorgestellt.

Die neue Apple-Präsentation wird am Abend im neuen “Steve Jobs Theater” stattfinden, benannt nach dem Firmenchef, der vor sechs Jahren gestorben war.