Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

NSU-Mörder-Prozess: Staatsanwalt fordert lebenslange Haft für Beate Zschäpe (42)

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
NSU-Mörder-Prozess: Staatsanwalt fordert lebenslange Haft für Beate Zschäpe (42)

<p>Im <span class="caps">NSU</span>-Prozess hat die Bundesanwaltschaft lebenslange Haft für die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe (42) gefordert. </p> <p>Für jeden einzelnen der zehn Morde sei diese Strafe fällig, sagte Bundesanwalt Herbert Diemer in seinem Plädoyer vor dem Münchner Oberlandesgericht.</p> <p>Zschäpe war Mitglied des “Nationalsozialistischen Untergrunds”, einer Gruppe, die zwischen 2000 und 2007 acht Türken, einen Griechen und eine Polizisten töteten.</p> <p>Der <span class="caps">NSU</span>-Prozess dauert bereits viereinhalb Jahre. Beate Zschäpe hat fast den gesamten Prozess über geschwiegen.</p> <p>Nach dem Plädoyer des Bundesanwalts werden die Nebenkläger mit ihren Schlussvorträgen beginnen. </p> <p>Dabei sollen nicht nur Anwälte sprechen, sondern auch Angehörige von Mordopfern und Opfer von <span class="caps">NSU</span>-Anschlägen.</p> <p>Bis das Gericht ein Urteil fällt könnte es noch mehrere Monate dauern.</p> <p>Zuletzt wurde auch vermutet, dass <a href="http://de.euronews.com/2017/08/01/nsu-prozess-vorwurfe-gegen-mitangeklagte-bestatigt">rechtsextreme Politiker hinter der Mordserie stecken könnten</a>.</p>