Eilmeldung

10 der besten Tweets zu Obergrenze und "atmendem Deckel"

Die Diskussion bei den Koalitionsverhandlungen zwischen CDU und CSU zum Thema Immigration führt zu Wortspielereien: dazu einige der besten Tweets.

Sie lesen gerade:

10 der besten Tweets zu Obergrenze und "atmendem Deckel"

Schriftgrösse Aa Aa

Bei den Koalitionsverhandlungen zwischen Angela Merkels CDU und Horst Seehofers CSU ging es zuletzt vor allem um die sogenannte “Obergrenze” für Flüchtlinge und um den Zuzug von Familienmitgliedern. Dabei haben sich beide Seiten nach langem Streit auf eine Art “Obergrenze” von 200 000 Flüchtlingen im Jahr und auf einen Kompromiss verständigt. Die Zahl ist im Text genannt, der Begriff “Obergrenze” findet sich aber nicht, die Rede ist von “atmendem Deckel”,“Rahmen” und “Ziel”.

CDU-Vize und Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier sagte am Montag in Berlin auf die Frage, wieviel Obergrenze in dem Kompromiss stecke.

“Es ist ein wuchtiger Erfolg, dass die 200 000 als Zahl und Obergrenze fixiert sind.”

Die Grünen, mit denen jetzt Koalitionsverhandlungen beginnen, sind grundsätzlich gegen eine Obergrenze für Flüchtlinge.


Auf Twitter gibt es viele Reaktionen.





Da kommen auch Kabarettisten zum Zug.




So sieht es ein Twitterer…


Und eine originelle Forderung- nach einer anderen Obergrenze.