Eilmeldung

Harter Mann, weiches Bett: Berlusconi schenkt Putin Satin-Bettwäsche zum Geburtstag

Putin hatte Berlusconi in der Vergangenheit ein Bett geschenkt, welches Berühmheit erlangte, nachdem eine Prostituierte behauptete, dort mit Berlusconi geschlafen zu haben.

Sie lesen gerade:

Harter Mann, weiches Bett: Berlusconi schenkt Putin Satin-Bettwäsche zum Geburtstag

Schriftgrösse Aa Aa

Was schenkt man einem Mann wie Wladimir Putin? Vielleicht eine neue Angelausrüstung, ein Outdoor-Kochset oder einfach ein T-Shirt, damit der Mann nicht mehr oben ohne herumlaufen muss?

Der ehemalige italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat sich für nichts von allem entschieden: Zum 65. Geburtstag des russischen Präsidenten brachte er eine Satin-Bettwäsche mit, auf der die beiden Politiker überlebensgroß abgebildet sind.

Der Überzug besteht aus Baumwoll-Satin und wurde in Italien gefertigt. Sechs Stunden brauchte es, das Bild auf den Bezug zu drucken, wie der Hersteller gegenüber euronews erklärte.

Berlusconi übergab das Geschenk am Samstag, 7. Oktober, dem 65. Geburtstag den russischen Präsidenten.

Die beiden Männer gelten seit jeher als Freunde. Als Berlusconi 2012 unter anderem wegen Sex-Skandalen zurücktrat, stand ihm Putin zur Seite. Er wäre nicht so gemein behandelt worden, wenn er schwul wäre, behauptete Putin damals.

Berlusconi beschrieb das Verhältnis zu Putin einmal als “echte Männerfreundschaft”.

Putin hatte Berlusconi in der Vergangenheit ein Bett geschenkt, welches Berühmheit erlangte, nachdem eine Prostituierte behauptete, dort mit Berlusconi geschlafen zu haben.