Eilmeldung

Sie lesen gerade:

"Hair" wird 50: das Musical zur Jugendrevolte ist wieder da


Cult

"Hair" wird 50: das Musical zur Jugendrevolte ist wieder da

1968 rebelliert die amerikanische Jugend gegen den Vietnamkrieg, gegen Rassendiskriminierung und für die sexuelle Selbstbestimmung – Hair heisst das Musical zur Revolte.
Vor 50 Jahren hat das Theaterstück Premiere, dann das Musical, das um die ganze Welt geht. In London ist jetzt eine Neuauflage gestartet – und die ist so aktuell wie damals.

Jonathan O’Boyle, Stage Director der Neuauflage: “Da stecken jede Menge Sachen drin die heute genau so gültig sind – Gleichberechtigung, LGBTQ Rechte, Black Lives Matter, Umweltfragen, Kernenergie, Atomkrieg, all das sind Themen, die traurigerweise auch im heutigen Amerika aktuell sind – 50 Jahre später.”

50 Jahre und kein bisschen leise – Hair ist genauso relevant wie vor einem halben Jahrhundert – und das muss ein Musical erst einmal hinbekommen.



Auswahl der Redaktion

Nächster Artikel
Ai Weiwei: Kunst gegen Abschottung in New York

Cult

Ai Weiwei: Kunst gegen Abschottung in New York