Eilmeldung

WM 2018 in Russland - 23 Mannschaften stehen fest

23 Teilnehmer stehen für die WM 2018 in Russland fest. 19 Mannschaften kämpfen im November um die verbleibenden neun Plätze.

Sie lesen gerade:

WM 2018 in Russland - 23 Mannschaften stehen fest

Schriftgrösse Aa Aa

In Paris feierten die Funktionäre des Weltfußballs eine ganze Woche lang die Vergabe der Frauen-Weltmeisterschaft im Fußball 2019 an Frankreich. Das Datum hat besondere Bedeutung – vor genau 100 Jahren fand das erste Frauenfußballmatch überhaupt auf französischem Boden statt.

Aber zunächst geht es die Weltmeisterschaften in Russland nächstes Jahr. FIFA Präsident Gianni Infantino: “Ich habe gehört es habe Kritik gegeben über die Qualität des Fußballs, aber mehr als die Hälfte der Teams ist jetzt qualifiziert und in den letzten Spielen, in den letzten Minuten habe es einige Topteams es noch geschafft, ihre Qualifikation zu schaffen, andere müssen noch spielen. Es ist fantastisch, absolut, es ist völlig verrückt, aber so ist es eben, wir sind fußballverrückt. Einfach super, fantastisch.”

23 Teilnehmer stehen für die WM 2018 in Russland fest. 19 Mannschaften kämpfen im November um die verbleibenden neun Plätze – die europäischen Playoffs werden in der kommenden Woche ausgelost.