Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Jamaika-Sondierungen gehen weiter

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Jamaika-Sondierungen gehen weiter

<p>In Deutschland gehen die Sondierungen für eine Jamaika-Koalition aus <span class="caps">CDU</span>, <span class="caps">CSU</span>, <span class="caps">FDP</span> und Grünen in die Verlängerung. Ursprünglich sollten die Gespräche am Freitagmorgen zu Ende sein. <span class="caps">FDP</span>-Chef Christian Lindner sagte, eine Einigung sei weiter möglich. Man sei ganz viele Schritte weitergekommen. Das Projekt dürfe nicht an ein paar Stunden scheitern.</p> <p>Zuvor war 15 Stunden lang verhandelt worden. Knackpunkt ist offenbar vor allem die Flüchtlingspolitik. Berichten zufolge beharrt die <span class="caps">CSU</span> auf ihrem Nein zum Familiennachzug. Die Grünen wollen ihn ermöglichen.<br /> <span class="caps">CDU</span>-Generalsekretär Peter Tauber sagte, man glaube nach wie vor, dass es sich lohne, eine gute Lösung für das Land zu finden.</p> <p>Von einem “harten Ringen” und einer “ernsthaften Diskussion” sprach Kanzleramtschef Peter Altmaier (<span class="caps">CDU</span>):</p> <p><blockquote class="twitter-video" data-lang="fr"><p lang="de" dir="ltr"><a href="https://twitter.com/hashtag/Altmaier?src=hash&ref_src=twsrc%5Etfw">#Altmaier</a> nach 12stündiger <a href="https://twitter.com/hashtag/Sondierung?src=hash&ref_src=twsrc%5Etfw">#Sondierung</a> „Es war eine sehr ernsthafte Diskussion und die werden wir morgen fortsetzen.“ <a href="https://twitter.com/hashtag/Jamaika?src=hash&ref_src=twsrc%5Etfw">#Jamaika</a> <a href="https://t.co/Ix6WAiBdr8">pic.twitter.com/Ix6WAiBdr8</a></p>— Christiane Hübscher (@ChrHuebscher) <a href="https://twitter.com/ChrHuebscher/status/931385526539522048?ref_src=twsrc%5Etfw">17 novembre 2017</a></blockquote><br /> <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script></p>