Eilmeldung

Eilmeldung

Nepal: Parlamentswahlen haben begonnen

Gewählt wird an zwei Tagen. Außerdem bestimmen die neu gebildeten Bundesstaaten erstmals Provinzparlamente.

Sie lesen gerade:

Nepal: Parlamentswahlen haben begonnen

Schriftgrösse Aa Aa

In Nepal haben Parlamentswahlen begonnen. Die Neubestimmung der Nationalversammlung sowie erstmals auch die Wahl der Provinzparlamente finden in zwei Etappen statt: In einem ersten Schritt sind mehr als drei Millionen Wahlberechtigte in sieben neu gebildeten Bundesstaaten im Norden des Landes aufgefordert, ihre Stimmen abzugeben.

“Das ist ein großes Fest für alle Nepalesen und gleichzeitig ein historischer Tag für das Land. Dieses System von Bundesstaaten existiert bereits in anderen Ländern, und jetzt bekommen wir es auch. Ich hoffe, dass das dazu beitragen wird, Nepal zu stabilisieren”, sagt der Nepalese Surya Lal Sherestha.


Polizisten und Soldaten sind im Einsatz, um für Sicherheit zu sorgen. Im Süden des Landes findet die Wahl am 7. Dezember statt. Sie gilt als wichtiger Schritt zur Demokratisierung Nepals. Das südasiatische Land hat sich vor zwei Jahren eine neue Verfassung gegeben.