Eilmeldung

Eilmeldung

London: Prinz Harry und Meghan Markle verlobt - Hochzeit 2018

Die Hochzeit soll im Frühjahr 2018 stattfinden. Für Prinz Harry ist es die erste Ehe.

Sie lesen gerade:

London: Prinz Harry und Meghan Markle verlobt - Hochzeit 2018

Schriftgrösse Aa Aa

Der britische Prinz Harry und US-Schauspielerin Meghan Markle haben ihre Verlobung bekanntgegeben. Das Paar habe sich im November entschieden zu heiraten, hieß es in einer Mitteilung des Clarence House, dem Sitz von Harrys Vater Prinz Charles. Die Hochzeit sei für das kommende Frühjahr geplant. Ein Sprecher des Buckingham-Palstes erklärte, die Queen und Prinz Philip seien“außer sich vor Freude für das Paar und wünschen ihnen alles Glück”.

Die Beziehung des 33-jährigen Prinzen und seiner drei Jahre älteren Partnerin war vor und einem Jahr bekannt geworden. Im vergangenen September zeigten sich die beiden bei den “Invictus Games” in Toronto erstmals flirtend in der Öffentlichkeit.

Meghan Markle ist in Los Angeles zur Schule gegangen und hat in Illinois studiert. Ihren Ausstieg aus der amerikanischen TV-Serie “Suits” hat sie bereits bekanntgegeben.

Harry nimmt Platz fünf in der britischen Thronfolge ein – hinter Prinz Charles, seinem Bruder William sowie dessen Kindern George und Charlotte.



Das Paar soll sich Gerüchten zufolge bereits Anfang November verlobt haben.



Die Queen erklärte sich “erfreut” und wünschte dem Paar “alles Glück der Welt”.