Eilmeldung

Eilmeldung

3 Mann auf dem Weg zur ISS

Sie lesen gerade:

3 Mann auf dem Weg zur ISS

Start der ISS
© Copyright :
REUTERS/Shamil Zhumatov
Schriftgrösse Aa Aa

Die internationale Raumstation ISS bekommt Verstärkung. Das Astronauten-Trio bestehend aus dem Japaner Norishige Kanai, dem Russen Anton Shkaplerov sowie dem US-Amerikaner Scott Tingle startete vom Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan in Richtung Weltraum. Für den russischen Astronauten ist es der dritte Flug dieser Art. Der Amerikaner und der Japaner fliegen zum ersten Mal ins Weltall.

Die ISS ist ein international zusammengesetztes Forschungslabor, das in ca. 400 Kilometern Höhe um die Erde kreist.

Der Flug zur Raumstation dauert ungefähr 2 Tage und verlief ohne erkennbare Probleme.