Eilmeldung

Eilmeldung

TODO: Add variables

no comment

Schlammlawinen in Kalifornien: Pkw mit Insassen weggerissen

Bei den schweren Erdrutschen in Kalifornien ist auch ein fahrender Pkw mit mehreren Insassen fortgespült worden. Das berichtete der TV-Sender NBC-4. Laut der Feuerwehr in Burbank ist das Schicksal der Insassen ungeklärt.

Durch die Schlammassen sind mindestens 17 Menschen ums Leben gekommen. Unter ihnen sind nach Behördenangaben auch vier Kinder. Acht Menschen gelten offiziell als vermisst.

Hunderte Helfer sind im Einsatz, um nach weiteren Opfern zu suchen. Am stärksten betroffen ist die Region um die Stadt Montecito 150 Kilometer nördlich von Los Angeles. Dutzende Gebäude wurden fortgespült. Rund 300 eingeschlossene Menschen mussten zum Teil aus der Luft gerettet werden.

Mehr no comment