Eilmeldung

Eilmeldung

Eine riesige Eislaufbahn: Rien ne va plus... in Paris

Sie lesen gerade:

Eine riesige Eislaufbahn: Rien ne va plus... in Paris

Eine riesige Eislaufbahn: Rien ne va plus... in Paris
Schriftgrösse Aa Aa

Die Straßen blieben leer: Schnee und Eis haben für Chaos in und um Paris gesorgt. Während sich Fußgänger und Skifahrer über die unverhofften Pisten freuten, mussten Medienberichten zufolge mindestens 600 Autofahrer im Umland der französischen Hauptstadt die Nacht in Notunterkünften verbringen. Einige Verkehrsachsen waren komplett gesperrt. Räumdienste und Polizei waren im Dauereinsatz.

Die starken Schneefälle hatten bereits am Dienstag im Großraum Paris für Staus auf einer Gesamtlänge von 740 Kilometern gesorgt - ein Rekord. Viele Regionen im Norden des Landes sind von den winterlichen Temperaturen betroffen.

Mehrere hundert Bahnreisende waren in Pariser Bahnhöfen blockiert. Der Flugverkehr auf den internationalen Pariser Flughäfen Orly und Charles de Gaulle lief hingegen normal. Auch die U- und Schnell-Bahnen der Hauptstadt verkehrten.