Eilmeldung

Eilmeldung

Seltsames Fußballspiel in Derbyshire

no comment

Seltsames Fußballspiel in Derbyshire

In Ashbourne, einer kleinen Stadt in der britischen Grafschaft Derbyshire, fand das traditionelle Royal Shrovetide Football Race statt. Der Wettbewerb, der am Faschingsdienstag und Aschermittwoch begangen wird, ist mittlerweile recht bekannt geworden und zieht jedes Jahr Hunderte von Besuchern und Journalisten aus aller Welt an. Die Spielregeln sind sehr speziell: Das Ziel ist es so viele Eigentore wie möglich zu schießen und die beiden gegnerischen Tore liegen fast fünf Kilometer voneinander entfernt. Der Ball wird in der Regel nicht mit den Füßen bewegt.

Mehr no comment