Eilmeldung

Eilmeldung

no comment

Dramatische Rettung eines Jungen in Syrien - aus einem völlig zerstörten Gebäude

Ein Junge in Syrien ist aus einem durch Luftangriffe völlig zerstörten Gebäude gerettet worden. Auf dem Video, das die "Syrian Civil Defense" der Hauptstadtregion Damaskus gefilmt haben, ist zu sehen, wie das Kind aus einem kleinen Spalt des eingestürzten Hauses geborgen wird.

Ein Retter trägt den lebenden Jungen dann weg.

Douma ist ein Vorort von Damaskus und wird von Gegnern der syrischen Regierung beherrscht. In den vergangenen Wochen wurde die Region Ost-Ghouta immer wieder bombardiert.

Allein durch die Luftangriffe vom 15. Februar 2018 wurden laut Hilfskräften vor Ort mindestens fünf Menschen getötet. Hilfsorganisationen haben kaum Zugang zu den Verletzten, fast alle Krankenhäuser der Region sind zerstört.

Die Experten von "Storyful" haben die Aufnahmen auf ihre Echtheit geprüft und halten das Video für echt.

Mehr no comment