Eilmeldung

Eilmeldung

Mit 40 weit oben: (Tobias) Hans im Glück im Saarland

Sie lesen gerade:

Mit 40 weit oben: (Tobias) Hans im Glück im Saarland

© Copyright :
CDU
Schriftgrösse Aa Aa

Tobias Hans soll schnellstmöglich die Nachfolge von Annegret Kramp-Karrenbauer antreten. Die Ministerpräsidentin des Saarlands wechselt als neue CDU-Generalsekretärin nach Berlin. Der bisherige Fraktionschef der CDU im saarländischen Landtag soll nachrücken, hieß es aus Parteikreisen.

Der 40-Jährige ist deutschlandweit ein eher unbekannter Politker. Mitglied des Landtags ist Hans seit 2009. Bevor er CDU-Fraktionsvorsitzender wurde, war er Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion. Er könnte bereits in der nächsten Landtagssitzung am 14. März von der schwarz-roten Mehrheit gewählt werden.

Lückenbüßer oder Hans im Glück?

Im Saarland kann Tobias Hans auf eine steile und schnelle Karriere zurückblicken: Schon als 16-Jähriger trat er in die CDU ein, seit November 2015 ist er sozusagen Fraktionsvorsitzender in zweiter Generation: Sein Vater Peter Hans führte die CDU-Landtagsfraktion von 1999 bis zu seinem Tod 2007.

Dass er seine Entscheidungen pragmatisch den Umständen anpassen kann, zeigt nicht nur sein Lieblingszitat auf seiner Internet-Homepage, das einer Weisheit der Dakota-Indianer entlehnt ist:

"Wenn du entdeckst, dass du ein totes Pferd reitest, steige ab."

Sein beruflicher Werdegang ist dementsprechend: Nach einem kurzen Gastspiel an der Universität des Saarlandes, wo er in die Fächer Informationswissenschaft, Wirtschaftsinformatik und Anglistik reinschnupperte, heuerte er bereits 1998 - ein Jahr nach Abitur und Zivildienst - als wissenschaftlicher Mitarbeiter einer Psychosomatischen Fachklinik an.

2006 wechselte er dann als wissenschaftlicher Mitarbeiter zur CDU-Landtagsfraktion, um schon ein Jahr später persönlicher Referent des Justiz- und Gesundheitsministers Josef Hecken zu werden. Nach eigenen Angaben sammelte er dort "Verwaltungserfahrung und fachliche Expertise".

Zugleich war er vielerorts in der Landes-CDU tätig: Im heimischen Ortsverband Münchwies, im Kreisverband Neunkirchen und seit 2012 auch als parlamentarischer Geschäftsführer der CDU-Landtagsfraktion. Er war Vorsitzender des Gesundheitsausschusses - das Thema beschäftigt ihn nach wie vor unter anderem als Aufsichtsratsvorsitzender der Caritas-Trägergesellschaft Saarbrücken.

Auch im Privaten ist Tobias Hans gleichermaßen agil und zielstrebig: In Form hält sich der Politker mit Laufen und Reiten. Mit seiner Frau Tanja lebt er auf einem Pferdehof in Münchwies. Laufend und zu Pferd nahm er vor einigen Jahren 18 Kilogramm ab. Den Vorsatz, sich die neu gewonnene Beweglichkeit zu erhalten, hat er bis heute eingehalten. Zur Einstimmung auf sein neues Amt als designierter Miisterpräsident könnte er eines seiner Lieblingslieder hören: "I feel it coming" (The Weeknd).

Auf Twitter gibt es zahlreiche Fotos und Kommentare.

Interessant ist auch der letzte Facebook-Post des künftigen Ministerpräsidenten des Saarlandes. Da war er beim Heringsessen...