Eilmeldung

Eilmeldung

Rückkehr in die zerstörte Heimat

no comment

Rückkehr in die zerstörte Heimat

Die Altstadt von Mossul gleicht einer Trümmerwüste, hier lebt kaum noch jemand. Die Kämpfe zwischen der Miliz Islamischer Staat und der irakischen Armee haben große Teil der Stadt zerstört und unbewohnbar gemacht. Eine Familie, die aufgrund der Gefechte ihr Haus in Mossul verließ, kehrte nun nach Monaten in der Fremde zurück. Aber von der einstigen Bleibe ist nicht mehr viel übrig. Obwohl die Schlacht um die Stadt bereits im Juli 2017 endete, liegen teils noch Leichen und Munitionsreste herum. Es dürfte noch lange Zeit dauern, ehe in Mossul - der zweitgrößten Stadt des Irak - wieder Alltag einkehrt.

Mehr no comment