Eilmeldung

Eilmeldung

Hellweiß, grün und pink: Der Zauber der Nordlichter

Sie lesen gerade:

Hellweiß, grün und pink: Der Zauber der Nordlichter

Hellweiß, grün und pink: Der Zauber der Nordlichter
Schriftgrösse Aa Aa

Der Nachthimmel über der nordfinnischen Stadt Rovaniemi erstrahlte in einem fantastischen Wechselspiel von hellweißen, grünen und pink farbenen Nordlichtern. Für Beobachter dieses Naturschauspiels waren sie mit bloßem Auge erkennbar.

Das Phänomen kommt in der nördlichen und südlichen Hemisphäre vor. Auf der Südhalbkugel wird sie auch als Südlicht oder Aurora Australis bezeichnet.

Aurora Borealis, so der wissenschaftliche Name der Lichterscheinung, sind ein Ergebnis der Kollision von elektrisch geladenen Sonnenteilchen, auch Sonnenwind genannt, mit der Erdatmosphäre.