Eilmeldung

Eilmeldung

no comment

Flughafen Brüssel: Schweigeminute für Opfer des Terrors

Mit einer Schweigeminute wurde in Brüssel der Opfer der Terroranschläge vor zwei Jahren gedacht: 35 Menschen starben, drei Attentäter eingeschlossen, mehr als 300 Menschen wurden verletzt, als sich am Flughafen Brüssel-Zaventem (Provinz Flämisch-Brabant in Flandern) und in der Brüsseler Innenstadt im U-Bahnhof Maalbeek/Maelbeek drei Selbstmordattentäter in die Luft sprengten. Zu den Anschlägen bekannte sich der von der UNO als Terrororganisation bezeichnete „Islamische Staat“ (IS).

su

Mehr no comment