Eilmeldung

Eilmeldung

Venezuela: 250.000 Hostien aus Kolumbien für Ostern

Sie lesen gerade:

Venezuela: 250.000 Hostien aus Kolumbien für Ostern

Schriftgrösse Aa Aa

Die katholische Kirche Kolumbiens hat ihren Glaubensbrüdern in Venezuela Hostien für die Feier der Ostergottesdienste gespendet.

Der Erzbischof der Stadt Cúcuta übergab venezolanischen Kirchenvertretern an der Grenze 250.000 Oblaten, so seine Diözese in einer Mitteilung.

Die Oblaten aus Weizenmehl und Wasser werden im Glauben der römisch-katholischen Kirche als das Leib Christi betrachtet.

Kolumbiens Nachbarland Venezuela leidet seit Jahren unter einer schweren Wirtschaftskrise. Engpässe unter anderem bei Medikamenten und Lebensmitteln erschweren den Alltag zahlreicher Venezolaner. Viele haben bereits ihr Land verlassen.

So mangelt es in dem lateinamerikanischen Land auch an Weizenmehl: Das braucht man für die Herstellung der Hostien.